Neuigkeiten
18.11.2013, 14:47 Uhr
Frauen Union der CDU zeigt Flagge bei der Mütterrente
Mit einem eindringlichen Appell an die Koalitionsverhandlungen in Berlin, die Gerechtigkeitslücke für die Mütter, die ihre Kinder vor 1992 geboren haben, zu schließen und die Mütterrente im Koalitionsvertrag zu verankern, eröffnete die Bundesvorsitzende der Frauen Union, Staatsministerin Maria Böhmer, am vergangenen Wochenende den 30. Bundesdelegiertentag der CDU Frauen in Ludwigshafen. Nicht ohne Grund, wettern doch Arbeitgeber und Gewerkschaften jetzt, wo es an die Umsetzung des CDU Wahlversprechens geht, massiv gegen das Projekt.

Bitte lesen Sie den vollständigen Bericht in unserem Pressespiegel.