Neuigkeiten
20.08.2013, 08:19 Uhr
Informationsgespräch in der Klinik für Geriatrische Rehabilitation "Maria Frieden" in Telgte
"Zu einem turnusmäßigen Informationsgespräch war jetzt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker zu Gast in der Klinik "Maria Frieden" in Telgte. Er wurde dabei vom stellvertretenden Bürgermeister Karl-Heinz Greiwe und CDU-Ratsmitglied Elke Duhme begleitet. Verwaltungsdirektor Christoph Wolters und Professor Dr. Svenja Happe erläuterten ausführlich die derzeitige Situation der 120-Betten umfassenden geriatrischen Einrichtung. Derzeit sei ein Neuausrichtung der Klinik geplant.  Zum 1. Oktober 2013 wird eine Station der Einrichtung mit 30 Betten in einen  Zweig  der neurologischen Rehabilitation umgewandelt, für dessen Leitung Frau Prof. Dr. Happe verantwortlich zeichnet. Dieser 1. Schritt und der weiter geplante Ausbau sei mit den regional  bestehenden Kliniken mit geriatrischer Ausrichtung abgestimmt.Verwaltungsdirektor Wolters ging in diesem Zusammenhang auf die aktuell prekäre finanzielle Situation des Hauses ein.

Bitte lesen Sie den vollständigen Artikel in unserem Pressespiegel
In die Handhabung des Pull-Down-Gerätes wurde der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (m.) von Therapeutin Christel Reppin (2.v.r.) eingewiesen. Mit dabei (v.l.) Christoph Wolters, Karl-Heinz Greiwe, Prof. Dr. Svenja Happe, und Elke Duhme